Manni Schmitz bin ich bei Facebook über den Weg gelaufen. Ich weiß gar nicht mehr bei welcher Gelegenheit – aber das ist auch egal. Auf alle Fälle habe ich schnell mitgekriegt, dass er ein außergewöhnlicher Mann ist. Einer der Gefühle nicht nur zulässt, sondern sie auch offen äußert. Dann habe ich noch mitgekriegt, dass er hervorragend schreiben kann und ihm angeboten, ein Blog für ihn ins Netz zu stellen. Denn was Manni zu sagen hat, ist durchaus beachtlich.

Wie man schnell merkt, ist Manni ein Mann, der nachdenkt, über sich im speziellen und über das Leben im allgemeinen. Darüber schreibt er in seinem Blog, und das macht er sehr unterhaltsam, sehr berührend und sehr offen. Männer wie Manni Schmitz müsste er mehr geben – zur Freude der Frauen. Denn Manni zählt in meinen Augen zu der Sorte Soft-Macho. Aber lest selbst …

Ein ganz normaler Mann?

2 Gedanken zu „Ein ganz normaler Mann?

  • 28. August 2017 um 13:16
    Permalink

    Liebe Renate, ich bin selten sprachlos, aber Du hast das gerade mit Deinem Kommentar zu meinem Blog geschafft. Vielen, vielen Dank, nicht (nur) für die Werbung für meinen Blog, sondern vor allen Dingen für die tollen Worte über mich, bzw. das Blog. Herzliche Grüße an den schönen Ammersee

  • 28. August 2017 um 13:23
    Permalink

    Es war mir ein Bedürfnis, diese Worte zu formulieren. Sie kommen direkt aus dem Herzen, lieberManni.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.