portoerhoehung buechersendung

Ab 1. Juli 2018 kostet eine Büchersendung bis 500 Gramm schlappe 20 % mehr, nämlich 1,20 Euro.
Kann man ja verstehen, schließlich wird so eine Büchersendung blitzschnell zum Empfänger gebracht, und dauert deshalb schon mal fünf Tage, gern auch länger.

Ab 500 Gramm kostet sie nur 5 Cent mehr, nämlich 1,70 Euro.

Büchersendung wird teurer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte auf verweigern. Ich stimme zu Verweigern
500