2 Gedanken zu „Untergegangenes Wort: Watsack

  • 24. Januar 2017 um 09:26
    Permalink

    Ich meine einmal gelesen zu haben, dass sich der Name unseres früheren Bundespräsidenten Weizsäcker von Watsack ableitet.

  • 24. Januar 2017 um 10:13
    Permalink

    Ah, das ist ja interessant! Und nun auch nachvollziehbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.