Buchdesign

Buchtitel + Buchumschlag

Denkt man an den Begriff Buchdesign, denkt man unwillkürlich an den Buchtitel. Zugegeben, der Buchtitel ist extrem wichtig, ist er doch das erste, was der zukünftige Leser vor die Augen bekommt.

Egal, ob in der Buchhandlung vor Ort oder bei einem Internetbuchhändler. Das Titelbild ist für die Kaufentscheidung sehr wichtig. Ein Buch mit einem Titelbild, das den Leser langweilt, nimmt er vermutlich nicht mal in die Hand.

Titelbild

Umschlag

Buchinhalt

Das Innenleben eines Buches allerdings, also der Buchsatz, aber auch das Design von Seiten mit Illustrationen und Bildern spielt eine wichtige Rolle – das Lesen der Lektüre soll schließlich angenehm sein.

Aus diesem Grund sind Schriftart, Schriftgröße, Zeilenabstand und Textbreite (Satzspiegel) für die Gestaltung des Buchinhalts sehr wichtig. Und bei Büchern mit Fotos muss die Fotoqualität natürlich vom Allerfeinsten sein.

Inhaltsseiten Märchen für Erwachsene

Inhaltsseiten Katzengeschichten