Dank – wann groß, wann klein?

Wann schreibt man Dank/dank groß, wann schreibt man es klein?

Wird der Begriff substantivisch gebraucht, dann schreibt man ihn groß: Der Dank gilt meiner Schwester.

Wird der Begriff als Präposition verwendet, schreibt man ihn klein: Ich habe dank meiner Zahlenkombination im Lotto gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert