Kategorie Rechtschreibung

Ein bisschen oder ein Bisschen

Beschäftigt man sich mit der Herkunft des Wortes bisschen, erfährt man, dass es von dem Begriff “Biss” abstammt. Also einen kleinen Bissen nehmen. Ich finde…

mehr lesen

Wer hat recht?

Bei der Regel mit dem Wörtchen “recht/Recht” soll ein normaler Mensch durchsteigen … ein bisschen viel verlangt, finde ich. Denn sie ist genauso unlogisch wie…

mehr lesen

Im Dunkeln tappen

Früher, als ich noch noch Texte schrieb, ohne ständig im Duden nachschlagen oder im Internet recherchieren zu müssen, schrieb man “im dunkeln tappen”, wenn damit…

mehr lesen

Tot oder tod

Es gibt viele Wörter, bei deren korrekter Schreibweise sich so mancher gern vertut. Zu ihnen gehört: todlangweilig Denn man kann es öfter auch so sehen:…

mehr lesen

Ein Bindestrich ist kein Gedankenstrich

Eigentlich logisch: Ein Bindestrich ist kein Gedankenstrich, sondern würde er ja nicht Bindestrich heißen. Trotzdem setzen viele statt des Gedankenstrichs einen Bindestrich. Doch wie der…

mehr lesen

Der Apostroph beim Genitiv

Den Apostroph kann man nicht nur falsch erzeugen, sondern auch falsch setzen, nämlich an Stellen setzen, wo er nicht hingehört: beim Genitiv zum Beispiel. Allerdings…

mehr lesen