Suchergebnisse für schrift

Schrift zu Illustrationszwecken

symbolschrift

Schrift zu Illustrationszwecken: Tier- und Naturmotive, Kochutensilien … die Vielfalt von Illustrations-Fonts ist groß. Im Internet gibt es tausende von Schriften, international “font” genannt. Bei vielen steht als Lizenzart “free download”. Viele meinen, das bedeute, diesen Font könne man einsetzen,…

Lizenzarten für Schriften aus dem Internet

schriftlizenzen

Schriften aus dem Internet runterzuladen, ist gang und gäbe. Einige sind grundsätzlich kostenpflichtig. Manche darf man kostenlos für private Zwecke nutzen, manche auch für kommerziellen Einsatz, also auch für Bücher. Lädt man eine also Schrift aus dem Internet heruntern und…

Welche Schrift für ein Buch?

Garamond

Serifenschrift Nimmt man einen Roman in die Hand, so ist der Buchinhalt meistens aus einer Schrift mit Serifen gesetzt. Grund: Serifenschrift liest sich besser als Groteskschrift. Das liegt daran, dass die Serifen (ich nenne sie auch “Füßchen”) das Auge besser…

Textbreite und Schriftart

Textbreite ist wichtig für angenehmes Lesen. Allerdings bekomme ich immer wieder Drucksachen auf den Tisch, bei denen der Text zu breit gesetzt ist. Mengentext sollte nicht mehr als 12 Zentimeter breit sein. Grund: Das Auge kann eine breitere Textzeile nicht…

Groteskschrift oder Serifenschrift

schriftart

Zur Zeit lese ich einen Roman, dessen einzelne Kapitel aus der Sicht des jeweiligen Protagonisten geschrieben sind. Interessante Idee! Aber: Jeder Protagonist hat seine eigene Schriftart. Und das finde ich manieriert, denn erstens kann vermutlich nur ein Schriftexperte eine Bodoni…

Über Laufweite und Schriften

Wieviele Schriftarten es gibt, ist mir nicht bekannt. Es dürften zigtausende sein. Bei der Vielfalt im Aussehen unterscheiden sie sich unter anderem durch die Laufweite. Darunter versteht man die horizontale Ausdehnung der Schrift, die bei selber Größe (Schriftgrad) unterschiedlich viel…

Korrekte Absatzformate in WORD

absatzformate

Korrekte Absatzformate in WORD Professionellen Buchsatz erstellt man (ich) nicht mit WORD, denn dieses Programm ist ein Textverarbeitungsprogramm, aber kein Gestaltungsprogramm. Dazu fehlen ihm viele Parameter, die man für professionellen Buchsatz benötigt. Zum Beispiel die Darstellung von Doppelseiten und der…

Zauberhafte Kurzgeschichten

kurzgeschichten

Zauberhafte Kurzgeschichten Vor einigen Wochen bekam ich eine E-Mail. Absenderin: Ingrid Kellner. Sie war auf der Suche nach einem Verlag, der ihre Kindheits-Kurzgeschichten zu einem Büchlein macht. Ingrid Kellner ist aber nicht nur Autorin, sondern auch Illustratorin. Eine Illustratorin der…

Das Titelbild für ein Buch entsteht

artikelheader

Das Titelbild ist – neben dem Buchinhalt – ein sehr wichtiger Bestandteil eines Buches. Der erste Eindruck ist entscheidend für das Interesse am Buch, denn ein langweiliges Titelbild wird es schwer haben, beim Leser einen Kaufimpuls zu erzeugen. Buchinhalt Bei…

Der Traum vom eigenen Buch

maedchen-auf-pferd

Der Traum vom eigenen Buch … viele Menschen haben ihn. Auch die Augsburgerin Gabriele Dietrich hatte ihn. Und sie hat ihn wahr werden lassen! Am 6. Dezember 2021 bekam ich eine E-Mail. Absenderin: Gabriele Dietrich. Sie hatte einen Pferderoman geschrieben,…